Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Eltern-Kind-Schwimmen

Eltern-Kind-Schwimmen

Schwimmen für Kleinkinder

vom 15. Lebensmonat bis zum 3. Lebensjahr


Eltern-Kind-Schwimmen fördert Ihr Kind im gleichen Rahmen wie das Babyschwimmen weiter. Auch Kinder die noch keine Wassererfahrungen beim Babyschwimmen machen konnten, sind selbstverständlich willkommen.

Hier wird zusätzlich ein Sicherheitsaspekt geschult: Ertrinken gehört zu den häufigsten Todesursachen im Kleinkindalter (jährlich immer noch 250-280 Kinder). Es ist erwiesen, dass Kinder, die beim Babyschwimmen und Eltern-Kind-Schwimmen waren, sich angstfrei im Wasser bewegen und deshalb einige Sekunden über Wasser halten können. So ist die Chance zu überleben größer. Ältere Kinder erlernen das Schwimmen und Tauchen mit Flossen im Kurs und können so (ab ca. 20. Monate) im Beisein aber ohne Unterstützung der Eltern und ohne Auftriebshilfe einige Meter (später durch das ganze Kinderbecken) schwimmen. Für größere Kinder ist dies eine gute Vorbereitung und Eingewöhnung für das Schwimmenlernen. Verschiedenste Geräte, z.B. Flossen, Taucherbrillen, Tauchringe, Schwimmbretter, -ringe, -nudeln usw. werden im Kurs angeboten und die Verwendung spielerisch erlernt.

 

Zeitungsartikel

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/kinder-vergleich-babyschwimmen-verbessert-koordinationsvermoegen-a-692266.html

 

Termine & Kosten

Der Kurs findet im Alpspitz-Wellenbad (Klammstraße 47, 82467 Garmisch-Partenkirchen) statt. In der Kursgebühr von 80€ ist eine Kurseinheit à 8 x 45 Minuten enthalten. Für den Eintritt ins Schwimmbad können sie Eintrittskarten (41€  für eine 10er Karte, je 3 Stunden) an der Schwimmbadkasse erwerben. 

 

Achtung Babyschwimmen: Die Termine für die Schwimmbadrevision des Alpspitzwellenbades sind jetzt bekannt, die Termine der Kurse die im März 2017 gestartet sind müssen dementsprechend angepasst werden. Wenn Sie Ersatztermine nicht wahrnehmen können, dann sprechen Sie mich bitte direkt beim Schwimmen an, wir finden eine Alternative. :-) 

Eltern-Kind-Schwimmen (Freitag) von 09.50-10.35 Uhr:

Kurs        17.03.-07.07.2017 (Achtung: 31.03., 14.04., 21.04, 28.04., 05.05., 12.05., 19.05., 09.06. und 16.06. kein Schwimmen wegen Ferien und Schwimmbadrevision!)

Kurs        15.09.-10.11.2017 (Achtung: 27.10. kein Schwimmen!)

Die Kosten für das Babyschwimmen werden nicht von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen. Viele gesetzliche und private Kassen bieten allerdings im Rahmen von Präventionsprogrammen eine Kostenbeteiligung an. Auf Anfrage schreibe ich Ihnen gerne eine Bestätigung bzgl. der Teilnahme am Kurs. Bitte informieren Sie sich direkt bei Ihrer Kasse.

Anmeldung und Fragen bitte per E-mail.